22.04.14 19:06 Uhr
 925
 

Ukraine: Militärflugzeug wird über Slawjansk beschossen und muss notlanden

Slawjansk, eine Stadt in der Ukraine, ist derzeit in der Hand von pro-russischen Milizionären.

Ein ukrainisches Aufklärungsflugzeug wurde jetzt über der Stadt beschossen und musste danach eine Notlandung durchführen.

Das Verteidigungsministerium in Kiew teilte mit, dass kein Mensch verletzt wurde. Bei dem Flugzeug handelt es sich um eine Propeller-Maschine vom Typ Antonow An-30.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ukraine, Beschuss, Slawjansk, Militärflugzeug
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2014 19:10 Uhr von kuno14
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
die ukrainischen militärs scheinen das budget wohl doch in die eigenen taschen gesteckt zu haben...................

[ nachträglich editiert von kuno14 ]
Kommentar ansehen
22.04.2014 20:07 Uhr von Humpelstilzchen
 
+12 | -10
 
ANZEIGEN
Hinter der ganzen Geschichte steckt nichts weiter wie das Expansionstreben der Nato und der "Verbündeten"!
Die ganze Angelegenheit ist konstruiert und manipuliert!
Wenn da erst richtig losgeballert wird und es weiter eskaliert, kann man nur hoffen, dass die Hintergründe aufgedeckt und die Verantwortlichen blossgestellt werden!
Damit den ganzen Schnarchlappen endlich mal die Schuppen von den Augen fallen!
Kommentar ansehen
22.04.2014 20:19 Uhr von ibna
 
+7 | -13
 
ANZEIGEN
Hinter der ganzen Geschichte steckt nichts weiter wie das Expansionstreben von Putin!
Die ganze Angelegenheit ist konstruiert und manipuliert!
Wenn da erst richtig losgeballert wird und es weiter eskaliert, kann man nur hoffen, dass die Hintergründe aufgedeckt und die Verantwortlichen blossgestellt werden!
Damit den ganzen Schnarchlappen endlich mal die Schuppen von den Augen fallen!
Kommentar ansehen
22.04.2014 20:37 Uhr von usambara
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
In Slawjansk wurden heute die verstümmelten Leichen von Kommunalpolitikern der proeuropäischen Partei der ehemaligen Ministerpräsidentin Julija Timoschenko gefunden
Kommentar ansehen
22.04.2014 22:25 Uhr von harzut
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Humpelstilzchen + ibna
Ich habe beiden von euch ein Plus gegeben, da ich das genaue Geschehen auch nicht kenne. Allerdings glaube ich unserer Presse doch mehr als der von Putin unterrückten russischen Presse.

@kuno14
Ich weiß nicht ob für die Militärs noch soviel übrig war, nachdem sich die Politiker schon kräftig bedient haben.
Kommentar ansehen
22.04.2014 22:27 Uhr von Perisecor
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
@ Humpelstilzchen

Die NATO hat also einen Teil Russlands annektiert?
Kommentar ansehen
22.04.2014 22:32 Uhr von Rechtschreiber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott das ist so lustig wie der Durschnitts-Bild-Leser zum absoluten Nahost-Experten wird.
Kommentar ansehen
22.04.2014 22:42 Uhr von tutnix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
normalerweise fliegen aufklärungsflugzeuge zu hoch für ein mg. wird also mal wieder propaganda sein, die hier verbreitet wird.
Kommentar ansehen
23.04.2014 03:48 Uhr von Brotmitkaese
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Humpelstilzchen
@Ibna

Hinter der ganzen Geschichte steckt nichts weiter wie das Expansionstreben der Nato und der "Verbündeten" und Putin!
Die ganze Angelegenheit ist konstruiert und manipuliert!
Wenn da erst richtig losgeballert wird und es weiter eskaliert, kann man nur hoffen, dass die Hintergründe aufgedeckt und die Verantwortlichen blossgestellt werden!
Damit den ganzen Schnarchlappen endlich mal die Schuppen von den Augen fallen!
Kommentar ansehen
23.04.2014 19:40 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar zu sehen, welche Methodik da am brüten ist!
Erinnert mich an den Kuckuck, der anderen ein Ei ins Nest legt und von anderen Vögeln ausbrüten und durchfüttern lässt!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?