22.04.14 18:58 Uhr
 465
 

USA: Alkohol in Pulverform soll auf den Markt kommen

In den USA soll demnächst ein neues Produkt namens "Palcohol" auf den Markt kommen, das bereits vor Erscheinen hohe Wellen schlägt.

Alkohol in Pulverform soll der nächste Verkaufsschlager werden, erfunden hat ihn der Weinexperte Mark Phillios.

Das Grundpulver besteht aus Wodka oder Rum und kann mit Wasser aufgegossen und mit Geschmacksrichtungen verfeinert werden: Fertig ist zum Beispiel der Instant-Mojito. Noch fehlt allerdings die Genehmigung des Alcohol and Tobacco Tax and Trade Bureau (TTB).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Markt, Alkohol, Pulver
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2014 19:05 Uhr von yeah87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nix neues hat ein Freund von mir schon vor ewigen Jahren angebracht.
Kommentar ansehen
22.04.2014 19:15 Uhr von kuno14
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
es wurde schon mal wasserpulver entwickelt für die wüste.....
müsste man nur mit wasser auflösen...........
gehts noch?
vergessen...iro nieeeeeeeeeee

[ nachträglich editiert von kuno14 ]
Kommentar ansehen
22.04.2014 21:38 Uhr von Michael0712
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Haben wir vor knapp 10 Jahren bei uns im Edeka verkauft.
Gabs in den Geschmacksrichtungen Wodka (mit irgendwas), Caipirinha und noch was drittes, weiß aber nicht mehr was das war.
War sauteuer und hat absolut wiederlich geschmeckt :(
Kommentar ansehen
22.04.2014 21:44 Uhr von kuno14
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nicht meckern,ist nur fürn weltuntergang gedacht,da is egal wies schmeckt..............
Kommentar ansehen
23.04.2014 11:28 Uhr von PrinzAufLinse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird das dann nicht ´gerüsselt´?
Kommentar ansehen
25.04.2014 07:58 Uhr von Jerryberlin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann heißt es wohl bei einer Verkehrskontrolle: "Stauben Sie mich mal an!"

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?