22.04.14 18:57 Uhr
 2.477
 

Verkehrsunfall in Spanien: Motorradfahrer zeigt Michael Schumacher an

Michael Schumacher, der nach einem schweren Ski-Unfall Ende 2013 noch immer in der Universitätsklinik von Grenoble im Koma liegt (ShortNews berichtete), wurde jetzt angezeigt.

Ein Motorradfahrer aus Spanien, wirft dem mehrfachen Formel-1-Weltmeister vor, ihn am 17. November 2013 nahe der Gemeinde Bormujos, die Vorfahrt genommen zu haben. Es soll dabei zu einer Kollision mit dem Mietwagen von "Schumi" gekommen sein.

Der Motorradfahrer stürzte durch den Zusammenstoß und zog sich eine Fraktur des Handgelenks zu, die bereits operiert worden ist. Darüber hinaus wurde das Motorrad und die Ausrüstung des Mannes beschädigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spanien, Michael Schumacher, Verkehrsunfall, Motorradfahrer
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2014 19:01 Uhr von muhkuh27
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
fällt ihm ja früh ein
Kommentar ansehen
22.04.2014 19:02 Uhr von kuno14
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
bissl spät? naja mit promis wollen alle geld "verdienen".ist echt arm...
hoffe schumi gehts bald besser........
Kommentar ansehen
23.04.2014 02:33 Uhr von Samael70
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Schumi hat im Moment wohl wichtigere Probleme. Der Motorradfahrer wird sich noch ein paar Jahre gedulden müßen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?