22.04.14 16:11 Uhr
 917
 

Fußball/Borussia Dortmund: Holt Borussia Dortmund Ciro Immobile vom FC Turin?

Fußball-Bundeslist Borussia Dortmund ist noch auf der Suche nach Ersatz für Robert Lewandowski, der in der nächsten Saison bei Bayern München spielen wird.

Jetzt sieht es so aus, als ob der BVB kurz vor einem Sensation-Transfer stehen würde. Im Fokus der Dortmunder steht dabei Ciro Immobile vom FC Turin. Unklarheit herrscht über die Ablösesumme. Der Spieler gehört zu je 50 Prozent Juventus Turin und dem FC Turin.

Allerdings ist auch Atletico Madrid an Ciro Immobile interessiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Turin, FC Turin
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2014 19:11 Uhr von keckboxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
perpetuum ...
Kommentar ansehen
22.04.2014 19:51 Uhr von hiddenalias
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Obacht, nur weil er hier in Deutschland kein Ansehen genießt, bedeutet das ja nicht dass er kein Talent hat.
Er hat einen geschätzten Marktwert von 12mio Euro und bereits ein A-Länderspiel für Italien hinter sich gebracht.
In der letzten Spielzeit hat in 30 Seria-A Spielen 20 Treffer und 2 Assist gemacht.
Für die Nationalmannschaft Italiens ist er natürlich mit seinen 24 Jahren noch zu jung aber offenbar haben zu Recht einige Clubs ein Auge auf den Jungen geworfen.
Kommentar ansehen
22.04.2014 20:15 Uhr von Luisaza
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mit 24 jahren zu jung? In diesem Alter sollte man voll im Saft stehen, viele Spieler waren in den Jahren schon absolute Leistungsträger in Verein und/oder Nationalmannschaft und haben große Titel gewonnen (kleines Beispiel, EM 2008, Torres hat das Siegestor im Finale geschossen und galt zu der Zeit als einer der besten Stürmer der Welt, mit 24 Jahren!). Es gibt Spieler, die erst in etwas höherem Alter zu explodieren, aber bei einem 24 Jährigen das Alter als Ausrede für fehlende Nationalmannschaftseinsätze heranzuziehen ist schon sehr fragwürdig.
Kommentar ansehen
22.04.2014 20:36 Uhr von hiddenalias
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Luisaza: Das sollte mit einem Augenzwinkern versehen sein. Das Durschnittsalter der italienischen Nationalmannschaft beträgt 28 Jahre.

Ansonsten hast du natürlich Recht, mit 24 Jahren sind und/oder waren andere bereits feste Säulen in Ihren Mannschaften.

@ouster: Das Argument kann ich nachempfinden, so aber sind leider die Medien, immer auf der Suche nach der Superlative der Superlative.
Ich will nur sagen, es gibt gewiss einige großartige Fußballer von denen wir noch nichts gehört haben.

[ nachträglich editiert von hiddenalias ]
Kommentar ansehen
22.04.2014 20:38 Uhr von hiddenalias
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
***1x mehr als nötig, bitte löschen***

[ nachträglich editiert von hiddenalias ]
Kommentar ansehen
23.04.2014 08:39 Uhr von onkelmihe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soso... ein Bundeslist also ;-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?