22.04.14 12:52 Uhr
 184
 

Dresden: Motorradfahrer wird bei Unfall an der Waldschlößchenbrücke schwer verletzt

In den späten Abendstunden des gestrigen Ostermontags kam es in Dresden in der Nähe der Waldschlößchenbrücke zu einem schweren Verkehrsunfall.

Als eine 22-jährige PKW-Fahrerin nach links abbiegen wollte, übersah sie offenbar ein entgegenkommendes Motorrad. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge.

Dabei wurde der 27-jährige Motorradfahrer schwer und die Autofahrerin leicht verletzt, welche zudem noch einen Schock erlitt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Dresden, Motorradfahrer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: Mitarbeiterin zeigte 300 Asyl-Sozialbetrüger an - Entlassung
Urteil: ADAC darf seinen Vereinsstatus behalten
Giftgas: Terroristen können tödliche Chemikalien gegen Bevölkerung einsetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht