22.04.14 09:36 Uhr
 209
 

Russland beharrt auf Einhaltung der Genfer-Beschlüsse durch die Ukraine

Der Außenminister der USA, John Kerry, hat Russland dazu aufgefordert, das in Genf zwischen Russland, USA, EU und Nato geschlossene Abkommen zu beachten. Geschieht dies nicht, würde Russland mit neuerlichen Sanktionen zu rechnen haben.

Der russische Außenminister Sergej Lawrow schob die Kritik an der Nichteinhaltung des Abkommens aber direkt weiter an die Ukraine. Diese müsste die Verpflichtungen nach dem Beschluss von Genf umsetzen und einhalten. Die Ukraine müsse die Gewalt von rechtsgerichteten Nationalisten einstellen.

Lawrow telefonierte darüber hinaus auch mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. Dabei betonte er die Bedeutung der OSZE-Mission. Diese würde helfen, die Spannungen im Süden und Osten zu verringern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland, Ukraine, Genf, Beschlüsse
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2014 09:46 Uhr von knuggels
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Lawrow hat Recht. Entweder es halten sich alle an das Abkommen oder keiner. Leider wird es schwierig werden, die Rechtsradikalen aus dem ukrainischen Parlament loszuwerden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Hagen: Ladendiebin klaut 156 Artikel innerhalb von drei Stunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?