21.04.14 13:41 Uhr
 1.545
 

Auch Sparda-Bank schafft Überziehungszinsen ab

Nach Europas größter Direktbank ING-Diba sowie kleineren Banken zuvor, hat nun auch die Südwest-Sparda-Bank angekündigt, höhere Zinsen für die Überziehung des Dispokredits im Juli abzuschaffen.

"Der Zusatzzins ist nicht mehr zeitgemäß", erklärte der Chef der Sparda-Bank in Baden-Württemberg, Martin Hettich. Die Südwest-Sparda-Bank ist mit einer Bilanzsumme von 13,1 Milliarden Euro Deutschland größte Sparda-Bank sowie eine der wichtigsten deutschen Genossenschaftsbanken.

Als Überziehungszinsen werden Zinsen bezeichnet, die nach Überschreiten des eingeräumten Dispokredits anfallen. Im Dispo-Bereich beträgt der Zinssatz durchschnittlich zehn Prozent. Die Überziehungszinsen liegen im Mittel bei über 14 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Zins, Sparda-Bank
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich
Produktiver Arbeiten: Experten raten zu Pause alle 90 Minuten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2014 15:24 Uhr von Borgir
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Der Zinssatz war zu keiner Zeit zeitgemäß. Die Banken haben mit der Wucherei richtig Kohle gescheffelt.
Kommentar ansehen
21.04.2014 15:51 Uhr von Rechargeable
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch und Irreführend.
Sie schaffen ihn nicht ab, sie verringern ihn nur.
Jedenfalls versteht man die Quelle so.

Der Zinsen für die Überziehung bleiben ja bestehen.

[ nachträglich editiert von Rechargeable ]
Kommentar ansehen
21.04.2014 16:15 Uhr von Junginho
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Überziehungszinsen werden abgeschafft.

Es verbleiben die Dispo-Zinsen.

Das ist eine klare Definition:

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
21.04.2014 16:15 Uhr von heinzinger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, jeder weiß doch wie hoch die Überziehungszinsen sind und sollte es tunlichst vermeiden, sein Konto zu überziehen.
Wer einen Kredit benötigt für irgendwelche größeren (oder kleineren) Anschaffungen kann ihn sich ja zu normalen Konditionen beantragen.
Kommentar ansehen
21.04.2014 21:01 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gab es dazu wohl irgendwo ein Urteil aus Richtung Brüssel?
Anders ist das nur schwer zu erklären ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?