21.04.14 12:21 Uhr
 313
 

Ex-Hamburger-SV-Profi Gökhan Töre gerät in einer Istanbuler Diskothek in Schießerei

Der ehemalige Profi des Bundesligisten Hamburger SV, Gökhan Töre, ist am Abend des gestrigen Sonntag in einer Diskothek in Istanbul in eine Schießerei geraten und angeschossen worden.

Ein Schuss traf den 22-Jährigen in die Schulter. Er wurde umgehend operiert.

Sein Verein Besiktas Istanbul erklärte, das Töre nicht in den Streit verwickelt war. Über seinen Gesundheitszustand wurden keine Angaben gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Istanbul, Schießerei, Fußballprofi, Diskothek, Gökhan Töre
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2014 15:03 Uhr von silent_1
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das war bestimmt Ölcrem Drehkran !
Kommentar ansehen
22.04.2014 10:50 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Der_Assi …........

Du wolltest doch ganz bestimmt schreiben „ist doch egal sind ja nur Idiot

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?