21.04.14 09:41 Uhr
 172
 

Fußball: Pokalfinale in den Niederlanden wird von Randalen überschattet

Beim Finale um den niederländischen Pokal zwischen Ajax Amsterdam und PEC Zwolle gab es heftige Randale. Das Spiel stand kurz vor dem Abbruch.

Kurz nach dem Anpfiff warfen Hooligans Rauchbomben und Feuerwerkskörper in den eigenen Strafraum. Daraufhin wurde die Partie für 30 Minuten unterbrochen.

"Was sich unsere Fans geleistet haben, ist ein Skandal", so Frank de Boer, Amsterdams Trainer. Die Partie verlor Ajax mit 5:1 gegen Zwolle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlande, Randale, Ajax Amsterdam, Pokalfinale, PEC Zwolle
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: FC Schalke 04 im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam
Fußball/Ajax Amsterdam: Heiko Westermann wechselt nach Amsterdam
Fußball/Niederlande: Peter Bosz ist neuer Coach von Ajax Amsterdam

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: FC Schalke 04 im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam
Fußball/Ajax Amsterdam: Heiko Westermann wechselt nach Amsterdam
Fußball/Niederlande: Peter Bosz ist neuer Coach von Ajax Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?