20.04.14 18:18 Uhr
 226
 

Monolith Süd ruft Schmelzkäse "Solnyschko" zurück

Der Lebensmittelhändler Monolith Süd (Baden-Württemberg) hat seinen Schmelzkäse "Solnyschko" zurückgerufen.

Möglicherweise enthält der Artikel "Solnyschko, 60 Prozent Fett, 100 Gramm" (Mindesthaltbarkeitsdatum 13. Oktober 2014) Glassplitter.

"Solnyschko" wird in den Bundesländern Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern vertrieben. Der Kaufpreis wird bei Rückgabe erstattet.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rückruf, Glas, Käse, Monolith Süd
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein
Pornhub-Statistik: Österreicher suchen häufig nach "Milf" oder Stiefmutter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versuchter Mord - 60-jähriger Mann gesteht Lanzen-Angriff vor Gericht
Ärmelkanal-Überquerung: London zahlt 50 Millionen Euro mehr für Grenzschutz
Militäreinsatz an Grenze: Syrien droht Türkei mit Abschuss von Jets


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?