20.04.14 17:29 Uhr
 1.207
 

USA: Frau findet alten Liebesbrief und sucht den Verfasser über Facebook

Sandi Blood aus South Carolina machte einen romantischen Fund, als sie durch ein altes, gebrauchtes Buch blätterte. Aus den Seiten fiel ein Liebesbrief, der auf 1951 datiert war und von einem gewissen Army Private Gilles LeBlanc an seine Freundin Carole Petch gerichtet war.

Frau Blood, die sich selbst als hoffnungslose Romantikerin bezeichnet, konnte nicht anders, als sich über das Paar zu informieren. Sie startete einen Facebook-Aufruf und wurde bald fündig: Der 84-jährige Gilles LeBlanc lebt derzeit in Michigan.

Der Verfasser des Briefes und die Finderin telefonierten über 45 Minuten miteinander und Gilles LeBlanc klärte Frau Blood über den weiteren Verlauf seiner Liebesgeschichte auf. Carole und er heirateten und haben sechs Kinder.


WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Frau, Facebook, Suche, Liebesbrief, Verfasser
Quelle: news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2014 22:35 Uhr von Lombird
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Liebe ist Alles was wir brauchen ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?