20.04.14 14:24 Uhr
 100
 

Peking: Internationale Automesse eröffnet

Am heutigen Sonntag wurde die "Auto China" eröffnet. Diese Automesse ist für Aussteller eine der größten Möglichkeiten, ihre Modelle international zu präsentieren.

Nach Angaben sollen rund 2.000 Aussteller aus 14 verschiedenen Ländern vertreten sein.

Unter anderem wollen Daimler wie auch einige chinesische Partner dem größten wachsenden Automarkt der Welt Autos, die nicht an fossile Brennstoffe gebunden sind, näher bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, China, Messe, Eröffnung, Peking
Quelle: www.fnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Geheime Absprachen der Autoindustrie sind EU offenbar seit Jahren bekannt
Großbritannien plant Verbrennungsmotorenverbot ab dem Jahr 2040

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?