20.04.14 14:24 Uhr
 101
 

Peking: Internationale Automesse eröffnet

Am heutigen Sonntag wurde die "Auto China" eröffnet. Diese Automesse ist für Aussteller eine der größten Möglichkeiten, ihre Modelle international zu präsentieren.

Nach Angaben sollen rund 2.000 Aussteller aus 14 verschiedenen Ländern vertreten sein.

Unter anderem wollen Daimler wie auch einige chinesische Partner dem größten wachsenden Automarkt der Welt Autos, die nicht an fossile Brennstoffe gebunden sind, näher bringen.


WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, China, Messe, Eröffnung, Peking
Quelle: www.fnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?