20.04.14 14:24 Uhr
 98
 

Peking: Internationale Automesse eröffnet

Am heutigen Sonntag wurde die "Auto China" eröffnet. Diese Automesse ist für Aussteller eine der größten Möglichkeiten, ihre Modelle international zu präsentieren.

Nach Angaben sollen rund 2.000 Aussteller aus 14 verschiedenen Ländern vertreten sein.

Unter anderem wollen Daimler wie auch einige chinesische Partner dem größten wachsenden Automarkt der Welt Autos, die nicht an fossile Brennstoffe gebunden sind, näher bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, China, Messe, Eröffnung, Peking
Quelle: www.fnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig
Alternativplan zu Verkauf: Opel könnte reine Elektromarke werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kentucky/USA: Verkehrte Welt - Polizisten prügeln sich in einem Gefängnis
Emnid-Umfrage: SPD überholt Union in der Wählergunst
Abschiebung von Flüchtlingen: EU schließt Milliarden-Euro-Deal mit Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?