20.04.14 10:40 Uhr
 973
 

Russland: Extremer Lichtschweif am Himmel - aber war es wirklich ein Meteorit?

Eine Kamera in einem Auto im russischen Murmansk machte spektakuläre Aufnahmen.

Darauf zu sehen ist ein extrem heller, blendender Lichtschweif am Himmel. Nun gibt es verschiedene Vermutungen, um was es sich dabei handelte.

Während manche an einen Meteoriten glauben, denken andere, dass es sich um einen heimlichen Raketentest gehandelt haben könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Russland, Himmel, Meteorit
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Neuer Kontinent unter Neuseeland gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2014 10:50 Uhr von Nebelfrost
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
das ist eine geheime rakete zur ausbringung eines geheimen gedankenmanipulationssatelliten. gestartet wurde sie von der geheimen echsenmenschenweltregierung, um damit projekt bluebeam einzuläuten. das sieht man doch auf den ersten blick!
[/ironie off]

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
20.04.2014 10:55 Uhr von SilentPain
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost
woher weisst du das?
bist du auch ein Echsenmensch??
komm, gib´s zu!
^^
Kommentar ansehen
20.04.2014 11:44 Uhr von Mike_Donovan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ä üfö ?
Kommentar ansehen
20.04.2014 15:58 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mike,ne ein ulo.unidentales light objekt..............

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?