19.04.14 11:20 Uhr
 687
 

Spielehersteller Zynga zieht sich aus Deutschland zurück

Der für das Browserspiel "Farmville" bekannt gewordene Spielehersteller Zynga schließt sein letztes Entwicklerstudio in Bielefeld und entlässt einen Teil seiner deutschen Belegschaft.

Anscheinend kämpft Zynga mit zunehmender Konkurrenz auf dem Smartphone-Markt, da mit dem Playstore von Google und dem Appstore von Apple deutlich mehr Entwickler auf den Markt getreten sind.

Zuletzt schlossen Entwickler die Standorte in Mainz und Frankfurt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Rückzug, Spieleentwickler, Zynga
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2014 11:04 Uhr von grandmasterchef
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Deren Games waren recht verbuggt, und in CityVille haben die immer mehr Aufgaben hinterhergeschmissen. Das Dropsystem war schlechter als in Diablo 3 ;D

Die Preise überzogen. Statt dem Motto: kleinviech macht auch Mist. Kosten die Materialen für Erledigung einer Teilaufgabe 60 cent bis - 2€.

Deren Spezial-Abo soll 16€ kosten. Da kannste WoW mit zocken, und nicht ein BrowserGame.
Kommentar ansehen
21.04.2014 01:17 Uhr von Katü
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe auch alle Spiele vor mehr als einem Jahr aufgehört. Also zumindest alle bei denen es mir nicht mehr möglich war das Spiel zu spielen ohne Geld auszugeben oder meine Freunde anzuweinen.

Gut das waren dann im Endeffeckt alle....
Kommentar ansehen
22.04.2014 17:29 Uhr von felix1088
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Funktioniert Farmville dann nicht mehr? Oder geht es nur auf deutsch Sprache nicht mehr?
Kommentar ansehen
22.04.2014 20:24 Uhr von richy7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder in China oder so ist eben alles billiger ;D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?