19.04.14 16:30 Uhr
 1.690
 

USA: Weltrekordversuch der "Superhelden" scheiterte kläglich

Am Freitag trafen sich Comicfans in Washington (USA. Ihr Ziel war es, einen neuen Weltrekord aufzustellen.

Insgesamt fanden sich aber nur 237 Menschen ein, die als Comic-Charaktere verkleidet waren, damit wurde der Weltrekord deutlich verfehlt.

Im April 2011 hatten sich im chinesischen Changzhou 1530 Personen eingefunden. Nicht nur der Veranstalter zeigte sich enttäuscht, ein 58-jähriger Teilnehmer, der als "Batman" erschien, sagte: "Ich bin ein fetter Kerl, ich sollte mich gar nicht so anziehen".


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Superheld, Weltrekordversuch
Quelle: www.thesundaily.my

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2014 01:31 Uhr von Katü
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aber wenn sich Männer Schminke ins Gesicht schmieren, fremde Trikots und sich in ein Station setzten ist das völlig normal......

Jedem sein Hobby

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?