19.04.14 10:05 Uhr
 4.699
 

Schottland: "Nessie" auf Apple Maps entdeckt?

In den letzten Monaten waren neue Fotos des legendären "Monsters von Loch Ness" ausgeblieben, nun gab es neues Material.

Ende letzten Jahres entdeckten zwei Männer auf Satellitenbildern, die sie über Apple Maps abriefen, eine seltsame Erscheinung in den Gewässern von Loch Ness (Schottland).Einer der beiden machte ein Foto des Objektes und schickte es an den offiziellen "Loch Ness Monster Fan Club".

Seitdem wurde die Aufnahme untersucht, es hat zwar den Anschein, als ob es sich um eine Wellenbewegung handeln würde, allerdings ist kein Boot auf dem Bild zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Apple, Schottland, Sichtung, Nessie, Apple Maps
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2014 11:12 Uhr von jupiter_0815
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Wieviele Jahre gibt es diese " Nessie " schon?

Eine erste sichtung ist auf das Jahr 565 datiert.

Ein Lebewesen was so lange existieren kann, wohl eher nicht und wenn wirklich ein " Seeungeheuer " in Loch Ness existieren sollte, muß es sich um mehr als nur eins handeln.

Wenn man das jetzt noch ein bisschen weiterspinnt:

Hat " Nessie " fressfeinde oder steht sie in der " Nahrungskette " im Loch Ness ganz oben?

Wieviel Tiere müßten bei einer normalen Population im Loch Ness sein? Jungtiere, Erwachsene Tiere usw.

Loch Ness wurde jetzt schon so oft mit Sonar und anderem durchkämmt. Nichts wurde bis jetzt gefunden.

Also was ist es?

Ein Mythos. Eine Geschichte, nicht mehr.
Kommentar ansehen
19.04.2014 11:40 Uhr von sdhkk
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
das ist gozilla. er ist wieder da.
Kommentar ansehen
19.04.2014 12:23 Uhr von georgygx
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Apple Maps ????

Dann könnte das Bild auch vom Bodensee oder vom Amazonas sein :D
Kommentar ansehen
19.04.2014 17:52 Uhr von Kennyisalive
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Herrensocke

guck dir mal das Bild in der Quelle an -rechts ist ein Haus zu sehen.
Das "Tier" ist locker doppelt so groß wie das Haus.
Das muss dann aber ein mächtig großer Wels sein :-D

Vom Bild her könnte es auch n Schiff sein, wer weiß - momentan ist gerade wieder Touristensaison.

[ nachträglich editiert von Kennyisalive ]
Kommentar ansehen
19.04.2014 18:15 Uhr von kuno14
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
auftauchendes u boot der XXI klasse?nach 70jahren muss man mal durchlüften.............
Kommentar ansehen
20.04.2014 07:37 Uhr von Atheistos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Luuutsche mit mir in den Woogen...."
Kommentar ansehen
21.04.2014 21:51 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?