18.04.14 20:48 Uhr
 255
 

Vox: Erfreulicher Start für Event-Serie "Die Bibel"

Am Gründonnerstag startete auf Vox die Event-Serie "Die Bibel" und legte auch gleich einen starken Auftakt hin. Besonders die Entwicklung der Zuschauerzahlen des gestrigen Abends, dürfte den Privatsender erfreulich und optimistisch für die weiteren Ostertage stimmen.

Die erste Episode (20:15 Uhr) sahen sich 1,94 Millionen Zuschauer an, im Anschluss waren bei der zweiten Folge (21:05 Uhr) bereits 2,19 Millionen Menschen dabei. Die Reichweite der dritten Episode (22 Uhr) kam auf 2,36 Millionen Zuschauer.

Am Abend stiegen sukzessive die Marktanteile beim Gesamtpublikum. Mit 9,9 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe (14- bis 49-Jährige) verfehlte die dritte Folge knapp die Zweistelligkeit. In der für Vox immer wichtigeren erweiterten Zielgruppe (14-59) wurden sogar 10,2 Prozent Marktanteil erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Start, Bibel, Event
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin