18.04.14 16:06 Uhr
 1.376
 

"Tagesschau": Begrüßung aus dem Off kommt von Angelina Jolies Synchronstimme

Die "Tagesschau" sendet um 20:00 Uhr am morgigen Samstag aus ihrem runderneuerten Studio (ShortNews berichtete). Nicht nur optisch, sondern auch akustisch wird sich das ARD-Nachrichten-Flaggschiff verändern.

So wird nicht nur die Fanfare neu arrangiert, sondern auch die Begrüßung aus dem Off. Claudia Urbschat-Mingues, die deutsche Synchronsprecherin von Hollywood-Star Angelina Jolie, wird die Sendung einleiten. Inzwischen ist auch bekannt, dass Chefsprecher Jan Hofer die erste Sendung präsentiert.

"Das Konzept hat beim Probelauf in den vergangenen Wochen sehr gut funktioniert. Jetzt muss es sich im Echtbetrieb bewähren. Dass ich der erste aus dem Team bin, der die Zuschauer aus der neuen Kulisse begrüßen wird, freut mich sehr", erklärt Hofer.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Studio, Tagesschau, Synchronstimme, Begrüßung
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2014 16:17 Uhr von polyphem
 
+10 | -14
 
ANZEIGEN
Man gibt Millionen dafür aus, dass ein paar Sachen vorgelesen werden. Das Geld hätte man hungernden Kindern schenken sollen.
Kommentar ansehen
18.04.2014 16:44 Uhr von incredibledog
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Man könnte auch freiwillig in sozialen Einrichtungen aushelfen anstatt kommentare auf SN zu posten. Achne ist ja gemütlicher auf andere zu schimpfen.
Kommentar ansehen
18.04.2014 18:10 Uhr von exweidenberger
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Da "Wetten das.. ?" bald weg vom Fenster ist, sind eben Gelder für neuen Schwachsinn frei.....
Kommentar ansehen
18.04.2014 20:27 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
haben die ne erst ein neues Studio für Millionen gebaut?
Kommentar ansehen
19.04.2014 01:48 Uhr von Botlike
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@keineahnung13

Das war das ZDF ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?