18.04.14 15:08 Uhr
 93
 

Wearable Challenge: Intel setzt auf Innovation

Bislang sitzen die meisten Menschen noch am Schreibtisch oder halten ein Smartphone oder Tablet in der Hand, um mit Computern zu interagieren. Dies wird sich in den nächsten Jahren radikal ändern und Intel hat eine passende Designer-Challenge ausgerufen.

In der Challenge versucht das Unternehmen Designer und Innovatoren an den Start zu bringen, die sich ein wenig mit "Prototyping" auskennen, um die Revolution tragbarer Computer weiter voranzutreiben.

Diverse Software und schnelle, kleine Computerchips gibt es zu Genüge, nun müssen nur noch die Erfinder ran, um das Unerwartete im Bereich "Wearables" zu gestalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Intel, Design, Innovation, Challenge
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?