18.04.14 14:54 Uhr
 364
 

Giada veröffentlicht Mini-PC trotz starkem Prozessor ohne Lüfter

Der Lüfter, der die CPU-Kühlung bei kompakten Computern gewährleistet, wird nicht selten von den Nutzern als störend wahrgenommen. Giada hat das Problem nun angepackt und den F300 ohne Lüfter ausgestattet.

Der Mini-PC ist 260x175x35 Millimeter groß. Das Gerät ist mit einem 1,6 Gigahertz getakteten Intel Core i5-4200U ausgestattet. Im Turbo schafft der Prozessor sogar 2,6 Gigahertz. Der Arbeitsspeicher muss vom Nutzer über Slots nachgerüstet werden.

Der Mini-PC ist außerdem mit USB 3.0 und 2.0 ausgestattet und verfügt über einen LAN-Anschluss. Eine WLAN-Antenne kann nachgerüstet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozessor, Lüfter, Mini-PC, Giada
Quelle: ht4u.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WhatsApp rudert nach heftigen Protesten zurück - Der alte Status kommt wieder
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2014 17:29 Uhr von xDP02
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Für jeden der ein Tower Luft-Kühler als störend empfindet wurden die Kompakt-Wasserkühlungen erfunden.
Sehr platzsparend, ordnungsschaffend und kaum schwerer einzubauen.

Als stark ist die beworbene CPU allerdings nicht zu betiteln.

Ich wage auch zu behaupten, das sich Leute, die einen Tower Kühler als störend betrachten, sich auch an einem PC in Form eines Kühlblocks stören würden.

Der Preis ist übrigends lächerlich hoch, da kann ich mehr aus HTPCs rausholen und diese auch flüsterleise bekommen.

[ nachträglich editiert von xDP02 ]
Kommentar ansehen
18.04.2014 17:33 Uhr von ksros
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kleiner PC, großer Preis. War nicht anders zu erwarten. Und dann ist er noch nicht komplett.
Kommentar ansehen
18.04.2014 17:51 Uhr von xDP02
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ahja, für den Preis bieten heutzutage Smartphones mehr

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?