18.04.14 14:44 Uhr
 100
 

Fußball/Bundesliga: FC Bayern München verzichtet auf Rotation

Am Kommenden Samstag werden im Spiel des FC Bayern München gegen FC Braunschweig alle einsatzfähigen Bayern-Stars spielen.

Pep Guardiola verzichtet damit auf die Rotation der letzten Wochen: "Wir wissen, wie wichtig das Spiel für Braunschweig ist. Die besten Spieler werden spielen. Es sind einige verletzt. Also keine Rotation. Wir können uns jetzt keine Ruhe leisten. Das kann ich nicht machen."

Kurz vor dem Spiel gegen Real Madrid soll so wieder de Rhythmus gefunden werden. Zuletzt schwächelte der Meister.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, FC Bayern München, Pep Guardiola, Eintracht Braunschweig, Rotation
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?