17.04.14 19:14 Uhr
 91
 

Fußball/Borussia Dortmund: Torwart Roman Weidenfeller droht gegen Mainz auszufallen

Beim Halbfinale im DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg zog sich Roman Weidenfeller, der Torwart von Borussia Dortmund, eine Adduktorenverletzung zu.

Jetzt sieht es stark danach aus, dass Weidenfeller am kommenden Wochenende im Spiel gegen den FSV Mainz 05 aufgrund seiner Verletzung nicht dabei sein kann. "Es deutet sich an, dass er nicht spielen kann", so BVB-Trainer Jürgen Klopp.

Für Roman Weidenfeller wird dann Mitchell Langerak (Australien) im Tor von Borussia Dortmund stehen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Torwart, Roman Weidenfeller
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut
Fußball: Julian Nagelsmann wohl Wunschkandidat bei Borussia Dortmund als Trainer
Fußball: Bosz bleibt vorerst Trainer von Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2014 19:14 Uhr von rheih
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Langerak hat zuletzt immer sehr gute Leistungen im BVB-Tor gezeigt. Soweit ich weiß, wurde mit ihm noch kein Spiel verloren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut
Fußball: Julian Nagelsmann wohl Wunschkandidat bei Borussia Dortmund als Trainer
Fußball: Bosz bleibt vorerst Trainer von Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?