17.04.14 15:02 Uhr
 117
 

NRW: 2013 gab es 198 Drogentote

Die Zahl der Todesopfer durch Rauschgift ist in Nordrhein-Westfalen leicht zurückgegangen.

198 Todesopfer waren im Jahr 2013 zu beklagen. 2012 waren es noch 204 Tote. Seit 2008 ist ein stetiger Rückgang zu verzeichnen. Laut der Gesundheitsministerin Barbara Steffens ist das auf die Drogenhilfen zurückzuführen.

Doch der Rückgang der Todesfälle sei noch nicht befriedigend, erklärte Innenminister Ralf Jäger. "Jeder Drogentote ist einer zu viel. Die Polizei geht deshalb weiter entschlossen gegen Drogendealer vor," erklärte Jäger.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, NRW, Todesopfer, Drogentote
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Bayern: Brutaler Vergewaltiger nach fast dreißig Jahren gefasst
Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2014 15:08 Uhr von JeGi0605
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder Dorgentote ist einer zuviel !
Kommentar ansehen
17.04.2014 15:29 Uhr von telemi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ BastB.

Inkompetente Plattitüde. Jeder Drogensüchtige kommt an dem Punkt, an dem er "ganz unten" ist. Sprich, familiär geächtet, job verloren, in die Beschaffungskriminalität gedrängt. Und dann geht die Dealerei als Überlebenstrategie los. Dem Süchtigen geb ich weniger die Schuld, eher den der aus Geldgier andere mit dem Stoff anfixed. Nicht der dealende User, sondern der Drogenbaron der selbst nix nimmt weil er weis wie schnell es dann mit ihm bergab geht. Und meist haben die Junkies dicke Probleme wie Vergewaltigung, Mißhandlung etc. in ihrer Geschichte. Sozial ganz unten. Oder wurden gar von den eigenen drogensüchtigen Eltern angefixt. Oh da gibt es einige...
Dt. sollte seine Drogenpolitik mal etwas "erneuern". Vielleicht geht die USA bessere Wege, wenn gewisse Drogen staatlich verkauft, kontrolliert sind und den Dealern einfach der Markt zerstört wird....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?