17.04.14 10:36 Uhr
 591
 

Aus für Briten-Sportler: McLaren 12C wird eingestellt

Auf dem Genfer Autosalon 2014 präsentierte die britische Sportler-Schmiede McLaren mit dem 650S einen neuen Renner, der damals zwischen 12C und P1 angesiedelt war. Nun aber ersetzt der 650S wohl den 12C.

Tatsächlich wird der McLaren 12C - ehemals MP4-12C - nach nur drei Jahren Produktion eingestellt. Der Grund scheint simpel: 12C und 650S nutzen die gleiche Technik und sind sich auch optisch recht ähnlich.

Außerdem plant McLaren einen weiteren neuen Einstiegs-Sportler, den P13.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Aus, McLaren, Sportler, Einstellung, 650S, 12C, P13
Quelle: www.motormaxime.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?