16.04.14 20:38 Uhr
 678
 

"Unser lautes Heim"-Kinderstar Jeremy Miller war alkoholsüchtig und selbstmordgefährdet

Die Achziger-Jahre-Serie "Unser lautes Heim" machte Jeremy Miller berühmt, doch der ehemalige Kinderstar stürzte schwer ab.

Inzwischen ist der Schauspieler 37 Jahre alt und gibt zu, schwerer Alkoholiker und selbstmordgefährdet gewesen zu sein.

Bereits morgens trank er sich ins Koma und er dachte oft daran, seinem Leben ein Ende zu setzen: "Es gab einige Nächte, in denen es beinahe dazu gekommen wäre. Ich bin froh, dass ich keine Waffe besaß. Denn ich hasste mich selbst so sehr, dass ich etwas sehr Dummes getan hätte."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer