16.04.14 19:29 Uhr
 247
 

Redwitz: Katze als Lebensretter - Haustier warnt Frauchen vor Hausbrand

Dank ihres Haustiers hat eine Frau einen Brand in ihrem Haus überlebt. Die Katze weckte ihr schlafendes Frauchen, nachdem im Wohnzimmer ein Feuer ausgebrochen war.

Die Frau hatte in der Nacht zum Mittwoch nochmals Feuer im Ofen gemacht, damit es wärmer würde. Während sie schlief, entzündete sich ein Stapel Holz neben dem Ofen.

Nachdem die Katze die Frau geweckt hatte, wurde die Feuerwehr verständigt, welche die 60-Jährige aus dem Schlafzimmer rettete und eine weitere Ausbreitung des Feuers verhinderte. Außer einer leichten Rauchvergiftung kam die Frau körperlich nicht zu Schaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Katze, Haustier, Lebensretter, Hausbrand
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2014 19:33 Uhr von OO88
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
kenne sonnst keine katze die den rettungsdienst rufen kann
Kommentar ansehen
16.04.2014 22:04 Uhr von ted1405
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
... ein Feuermelder für 3,50 hätte es auch getan ...
Aber dann wär´ man jetzt ja nicht in den Nachrichten.
Kommentar ansehen
17.04.2014 09:54 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die User der 3 erste Kommentare haben keine Ahnung von Tieren, würden sie keinen solchen Mist von sich geben. Wer alt genug ist, der sollte sich zurückerinnern an Agadir, Erdbeben Marokko 1960, wo tausende Menschen, die nichts geahnt haben, in den Tod gerissen wurden. Damals habe ich in den Zeitungen lesen können, dass Tage vor dem Beben Hunde und Katzen ihr zuhause verlassen haben, da sie eine Vorahnung gehabt haben.

Ich kann ein eigenes Erlebnis schildern, wo meine Katze uns auch vor groesserem Schaden gewarnt hat. Wir hatten neu gebaut und hatten unsere Sauna noch nicht fertig eingerichtet, als nachts ein Wasserrohr gerissen ist. Damals hat unser Kater solch ein Krach gemacht, dass wir schließlich aufgewacht sind und den Schaden eine Etage tiefer feststellen konnten.

Ich kann Menschen einfach nicht leiden, die in jedem Tier nur ein dummes Geschöpf sehen.

:-)) Man sollte auch den Osterhasen Anerkennung zollen, der über Jahrhunderte hinweg immer genau weiß, wann der dumme Mensch Ostern feiert. Auch kennt er von über 7 Milliarden Menschen, die an ihn glauben und beschenkt sie jedes Jahr. Etwas schlechter sieht es zwar beim Klapperstorch aus, denn da kommt er nicht immer pünktlich, oder bringt sogar ein totes Geschöpf mit.

Ironie off. :-(((

Ich wünsche alle ein schönes Osterfest

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?