16.04.14 18:34 Uhr
 503
 

Fußball: Jürgen Klopp verlässt fluchtartig Pressekonferenz wegen Toilettengang

Jürgen Klopp ist derzeit in aller Munde und es laufen Spekulationen, ob er zu Barcelona oder Manchester wechselt (ShortNews berichtete). Nach dem Einzug ins Finale des DFB-Pokals kam es nun auf einer Pressekonferenz zu einem amüsanten Zwischenfall.

Klopp und sein Wolfsburger Kollege Dieter Hecking sollten Fragen beantworten, doch auf die Aussagen Klopps mussten die Anwesenden weitestgehend verzichten.

Klopp ergriff nach kurzer Zeit die Flucht und er teilte den Journalisten mit: "Ich muss mal für kleine Trainer". Danach kam er nicht zurück und die Pressekonferenz wurde ohne ihn fortgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Toilette, Jürgen Klopp, Pressekonferenz, Zwischenfall
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
Fußball: Jürgen Klopp beschließt Gehaltsobergrenze für Nachwuchsfußballer
Fußball: Jürgen Klopp will mit 60 Jahren nicht mehr als Trainer arbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2014 18:35 Uhr von blade31
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
"Jürgen Klopp ist derzeit in aller Munde"

Igitt
Kommentar ansehen
16.04.2014 19:13 Uhr von magnificus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das sind News. Absolut beste Werbung für Quelle und SN!
Kommentar ansehen
17.04.2014 01:34 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Immerhin ist noch keiner aufgetaucht und hat geschrieben, wie sympathisch den Klopp das macht....^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
Fußball: Jürgen Klopp beschließt Gehaltsobergrenze für Nachwuchsfußballer
Fußball: Jürgen Klopp will mit 60 Jahren nicht mehr als Trainer arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?