16.04.14 13:28 Uhr
 1.527
 

Iran: Frau droht Hinrichtung wegen tödlicher Notwehr gegen Vergewaltiger

Eine 26-jährige Iranerin sitzt bereits seit fünf Jahren in einer Todeszelle und nun droht ihr die Hinrichtung.

Ihr Verbrechen: Die Frau wehrte sich gegen einen Vergewaltiger und in Notwehr verletzte sie den Mann tödlich.

Eine Online-Petition versucht nun die junge Frau vor der Erhängung zu retten und die Unterschriftenliste wurde nun an die Vollstreckungsbehörde in Teheran weitergegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Iran, Hinrichtung, Vergewaltiger, Notwehr
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

United Airlines: Streit zwischen Passagier und Personal eskaliert
BVB-Attentäter gestand bei Festnahme: "Ich bin es, ihr habt den Richtigen!"
Spanien: Fährunfall - Kilometer langer Ölteppich vor Gran Canaria

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2014 13:29 Uhr von der_robert
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaub das interessiert die Hinterwäldler kein Stück ...
Kommentar ansehen
16.04.2014 13:38 Uhr von Johnny Cache
 
+29 | -2
 
ANZEIGEN
Unglaublich was sich Frauen neuerdings erlauben. Da töten sie einfach einen hochwertigen Mann nur weil sie nicht vergewaltigt und anschließen gesteinigt werden wollen. Der Werteverfall im Iran ist kaum noch auszuhalten.
Kommentar ansehen
16.04.2014 15:22 Uhr von mia_wurscht
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
<sarkasmus>

was wehrt die sich auch. eine frau hat ohne zu murren die beine breit zu machen, egal für wen.

</sarkasmus>
Kommentar ansehen
16.04.2014 18:29 Uhr von ar1234
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas scheint zum Islam dazu zu gehören. Wenn sowas doch die Ausnahme ist, warum machen die Angehörigen des Islams gegen solche Primitiven keinen Aufstand?
Kommentar ansehen
17.04.2014 14:38 Uhr von hxmbrsel
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Und wenn die Israelis und die US-Administration wieder in den Iran einmaschieren wollen, dann schreit ihr "Richtig so"!

So viele Vorurteile wie ihr euch Bildet, da frage ich mich doch echt ob hier überhaupt mal jemand seinen Kopf einschaltet!?

Das Deutsche Volk verkommt zu Hetzpöbel, es wiedert mich an!
Kommentar ansehen
19.04.2014 09:55 Uhr von Patreo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nein tuen wir nicht XMbrsel aber dadurch werden die Menschenrechtsverletzungen in dem Land nicht besser.
Und es gibt sie nachweislich.
Da braucht man auch nicht dagegen zu argumentieren: ABER SCHAUT EUCH MAL DIE ANDEREN AN.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tausende Taliban-Kämpfer kamen unter Flüchtlingen nach Deutschland
United Airlines: Streit zwischen Passagier und Personal eskaliert
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?