16.04.14 12:13 Uhr
 2.389
 

"Bad hair day?": Londoner Friseur wirbt mit Kim Jong Un und verärgert Nordkorea

Der Friseur "M&M Hair Academy" in London warb mit einem Plakat, auf dem der nordkoreanische Diktator Kim Jong Un abgebildet war und setzte dazu den Slogan "Bad hair day?".

Dies verärgerte die nordkoreanische Botschaft, die in direkter Nähe zu dem Salon gelegen ist.

Der Friseur bekam sogar Besuch von zwei fotografierenden Asiaten, die ihn aufforderten, das Poster abzunehmen, da es respektlos sei, einen Staatschef so abzubilden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Nordkorea, Haar, Friseur
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2014 12:20 Uhr von Sirigis
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Tja der Frisör von Kim Jong Un möchte ich nicht sein. Sollte der gute Kim irgendwann schnallen, wie grenzenlos bescheuert seine Matte aussieht, ist der Frisör einen Kopf kürzer.
Kommentar ansehen
16.04.2014 13:03 Uhr von ThomasHambrecht
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn wir Pech haben, verordnet Brüssel uns allen einen Haarschnitt nach ISO 451247. Um zu gewährleisten, dass die Verbraucher in Spanien denselben Schnitt bekommen wie in Holland.
Kommentar ansehen
16.04.2014 13:08 Uhr von brycer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Hätte er das Bild von Merkel genommen, dann wäre das genau so passend gewesen und keiner hätte sich sonderlich aufgeregt.
Warum nicht?
Weil wir alle, wahrscheinlich incl. Merkel, wissen dass sie schei... aussieht und es auch zugeben.
Dass Kim Jong Un schei... aussieht, das wissen zwar auch alle, aber keiner darf es zugeben und daher muss jeder Nordkoreander empört reagieren. Ob er will oder nicht, das ist sch...egal. ;-P
Kommentar ansehen
16.04.2014 13:24 Uhr von Wurstachim
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es ist belidigent für die bevölkerung das sowas staatschef ist
Kommentar ansehen
16.04.2014 13:54 Uhr von Schaumschlaeger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mache mir mehr Sorgen darum, was unter dieser Frisur so vor sich geht.
Kommentar ansehen
16.04.2014 14:05 Uhr von kuno14
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dann wird wohl bald london gewesen sein.....
Kommentar ansehen
16.04.2014 15:40 Uhr von Hahnebuebchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das kleine Dickerchen wird jetzt wohl seine bösen bösen Raketen losschicken. Verdammt! Kann nicht irgendjemand dem Spinner seine Spielzeuge wegnehmen und in die "Geschlossene" schicken!!
Kommentar ansehen
16.04.2014 16:54 Uhr von WasZumGeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"LÜGE! UNSER FÜHRER IST WUNDERSCHÖN!"
Kommentar ansehen
16.04.2014 20:46 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
janus
echt?
mein letzter b aufenthalt ist schon ne weile her....

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?