16.04.14 09:50 Uhr
 1.339
 

Rätsel um eingemauerte Flaschenpost in Werder

Was sich die Handwerker dabei gedacht haben, ist nicht klar. Fest steht jedoch, die gefundene Flaschenpost in Werder (in Brandenburg) wurde eingemauert und nicht ins Wasser geworfen.

Ebenso unklar ist, warum die in dem mit "Urkunde" betitelten Schrieb genannten Maurer überhaupt eine Mauer hochgezogen haben.

Ein lokaler Chronist versucht dem Rätsel auf die Spur zu kommen. Erste Nachforschungen blieben jedoch erfolglos. Er hofft aber immer noch, dass sich die Schreiber selbst melden.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Rätsel, Mauer, Flaschenpost
Quelle: www.maz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim freut sich am meisten über ihre großen Brüste
USA: Einfuhrzölle auf Waschmaschinen und Solaranlagen
Dänemark: Prozess um Mord an Kim Wall - U-Boot-Bauer soll sie gefoltert haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?