15.04.14 14:24 Uhr
 348
 

Rückrufaktion bei Lidl: Glasscherben in Pfeffer

Die Lebensmittelkette Lidl hat ein Pfeffer-Produkt zurückgerufen.

Bei der "Kania Glas-Gewürzmühle Pfeffer bunt, 35g" können sich Glascherben in dem Produkt befinden, so das Unternehmen.

Kunden können das gekaufte Produkt des Herstellers Weiand GmbH mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum "Ende 2018" gegen Rückerstattung zurückbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rückrufaktion, Lidl, Pfeffer
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?