15.04.14 13:50 Uhr
 115
 

Italien: Neue Regierung räumt in Staatskonzernen auf und tauscht Chefs aus

Der neue italienische Ministerpräsident Matteo Renzi hat angekündigt, bei den Staatskonzernen aufräumen zu wollen.

So werden wohl die wichtigsten Manager in den Unternehmen ausgetauscht werden.

Der 39-Jährige will damit die alte Regel beendet, wonach diese Führungsposten nach politischem Geschmack vergeben wurden.