15.04.14 11:29 Uhr
 4.814
 

China: Baby mit kopflosem parasitärem Zwilling geboren - doppelte Füße und Hände

Ein Baby in China wurde mit einem sogenannten parasitären kopflosen Zwilling geboren. Damit hatte das Neugeborene vier Hände und vier Füße.

Diese zusätzlichen Gliedmaßen wurden nun in einer Operation in einem chinesischen Krankenhaus entfernt. Der Gesundheitszustand des Babys ist stabil.

Ähnliche Fälle gab es bereits in Pakistan und Indien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: China, Baby, Geburt, Zwilling
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2014 11:43 Uhr von GroundHound
 
+7 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.04.2014 15:16 Uhr von omar
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@GroundHound:
Vorrausgesetzt das zweit Paar Gliedmaßen wäre voll funktionsfähig... man wäre ein Leben lang ein Aussenseiter. Viele würden dich als Freak betrachten. Die meisten Frauen wären nicht an dir interessiert. Auch die Jobsuche wäre vermutlich schwer.
Da würde ich lieber als Normalo leben.
Kommentar ansehen
15.04.2014 15:52 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Zwei zusätzliche Hände sind wahrscheinlich gar nicht nützlich, da man zwei verschiedene Handlungen gar nicht richtig koordinieren kann - also nicht zwei Texte gleichzeitig tippen könnte.
Ein doppeltes Gehirn wäre nützlich - damit man zwei komplexen Aufgaben gleichzeitig folgen könnte.
Kommentar ansehen
15.04.2014 16:12 Uhr von ur.ce
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Es gibt schon Klugscheisser hier !
Kommentar ansehen
15.04.2014 19:00 Uhr von Werner36
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
what
Kommentar ansehen
15.04.2014 20:48 Uhr von kuno14
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
hängt bestimmt mit dem hervorragenden umweltzustand zusammen....
Kommentar ansehen
15.04.2014 22:38 Uhr von internetdestroyer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht ist es auch nur eine nächste Evolutionsstufe des Menschen, die wir dank unserem bisherigen Wissen und Technik unterdrücken?!
Kommentar ansehen
16.04.2014 23:14 Uhr von Cyphox2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jetz versuchen die Chinesen schon sich selber zu kopieren...
Kommentar ansehen
18.04.2014 22:38 Uhr von xlibellexx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Hochburg solcher Geburten bzw. Missbildungen

Platz
1. Indien
2. China
3 Pakistan

was machen die den da ... ?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?