15.04.14 11:07 Uhr
 1.871
 

Fußball: Offenbar fix - Chelsea verpflichtet Diego Costa für 60 Millionen Euro

Im diesjährigen Halbfinale der UEFA Champions League trifft unter anderem Chelsea auf Atletico Madrid (ShortNews berichtete). Diese Begegnung könnte durch einen nun offenbar bereits fixen Transfer an Brisanz gewinnen. So steht ein Wechsel von Atletico-Stürmer Diego Costa wohl kurz bevor.

Berichten der Zeitung "El Confidencial" zufolge sollen sich beide Vereine über eine Ablösesumme in Höhe von 60 Millionen Euro verständigt haben. Die Ausstiegsklausel in Costas Vertrag beträgt zwar aktuell "nur" 38 Millionen Euro, er soll allerdings kurzfristig noch einen neuen Kontrakt erhalten.

Doch auch die darin vorgesehene Ablösesumme scheint Chelseas Geldgeber Roman Abramowitsch nicht einzuschüchtern. Diego Costa gilt als absoluter Wunschspieler von Chelsea-Trainer José Mourinho, der in der Vergangenheit öfters betonte, mit dem aktuellen Stürmerkontingent nicht zufrieden zu sein.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Wechsel, Transfer, FC Chelsea, Diego Costa
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?