14.04.14 19:39 Uhr
 2.570
 

Unister-Firmen ("fluege.de") veröffentlichen Bilanzen nicht

Die Unister GmbH ("fluege.de", "ab-in-den-urlaub.de") hat ihre Bilanz für 2012 immer noch nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht. Das hätte bis spätestens 31.12.2013 passiert sein müssen.

Bei der Unister-Firma Opernpark-Center GmbH fehlen sogar noch die Bilanzen für 2009, 2010 und 2012. Der Pressesprecher von Unister wollte auf Anfrage der "Türkei-Zeitung" keine Auskunft geben.

Das Bundesamt für Justiz hat die Unister-Firmen wegen der nicht veröffentlichten Bilanzen ermahnt und Ordnungsgelder angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alanya
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Veröffentlichung, Bilanz, Firmen, Mahnung, Unister
Quelle: www.tuerkei-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2014 19:39 Uhr von Alanya
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Da machen die Firmen Riesen-Werbung mit Ballack & Co, schaffen es aber nicht, ihre gesetzlichen Pflichten zu erfüllen.
Kommentar ansehen
14.04.2014 19:56 Uhr von noogle
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Anfrage der "Türkei-Zeitung", soso
Kommentar ansehen
14.04.2014 22:37 Uhr von Rechtschreiber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas nennt man wohl angst.
Kommentar ansehen
14.04.2014 22:44 Uhr von Aviator2005
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Ein Unternehmen der Hoeneß Gruppe ?
Kommentar ansehen
14.04.2014 23:57 Uhr von shadow#
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder bei dem Sauladen.
Kommentar ansehen
15.04.2014 06:30 Uhr von Der_Korrigierer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Die Werbung von fluege.de mit dem Calmund ist so billig :D Dass die sich dafür nicht schämen.... Seriosität strahlt das auf keinen Fall aus.
Kommentar ansehen
15.04.2014 09:46 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Solange dicht machen bis sie ihre Pflicht erfüllen.
Kommentar ansehen
15.04.2014 11:47 Uhr von alter.mann
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
der "türkei-zeitung" würde ich auf anfrage nichtmal die uhrzeit sagen..

:o)
Kommentar ansehen
15.04.2014 12:18 Uhr von TbMoD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schön dass sich die Migranten um das wohl UNSERER Firmen sorgen und nachfragen bzw. Missstände versuchen aufzudecken

Ironie /off

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?