14.04.14 18:37 Uhr
 428
 

Türkei: Regierung möchte Sondergefängnisse für Homosexuelle einrichten

Der türkische Premier Recep Tayyip Erdogan plant die Einrichtung von Sondergefängnissen für homosexuelle Inhaftierte.

Die Regierung spricht bei dem umstrittenen Vorhaben vom "Schutz der Verurteilten" und dazu muss jeder Gefangene vor Haftantritt seine sexuelle Orientierung angeben.

Kritiker sprechen indessen von einer Stigmatisierung von Menschen und Legitimierung von Diskriminierung und Hassverbrechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Regierung, Gefängnis, Homosexualität, Recep Tayyip Erdogan, Homosexuelle
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2014 19:01 Uhr von Biblio
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.04.2014 19:36 Uhr von Samsara
 
+4 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.04.2014 20:38 Uhr von Samsara
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@unique
Schade, dass dir Schmerzzufügung als Therapierungsmethode kein Begriff ist :(
Kommentar ansehen
15.04.2014 09:16 Uhr von Fred_Flintstone
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Möglicherweise möchte Erdolf sicherstellen, dass er auch wirklich Spaß hat, wenn er mal eines der Gefängnisse besucht :-)
Kommentar ansehen
15.04.2014 10:00 Uhr von omar
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das Gefängnis rosa streichen, und die Gefängnisuniform muss dir Farben des Regenbogens haben?!
Was für eine unsinnige Idee.
Aber eigentlich ist es schon ein geistiges Armutszeugnis, wenn man glaubt, Schwule sogar im Gefängnis schützen zu müssen. Dabei gibt es in türkischen Medien schon einige bekannte und teilweise sogar recht populäre Schwule (es gibt sogar eine recht erfolgreiche transsexuelle Sängerin).

[ nachträglich editiert von omar ]
Kommentar ansehen
15.04.2014 12:38 Uhr von heinzinger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die anderen Gefangenen könnten sich ja sonst anstecken, ne ;-)
Kommentar ansehen
15.04.2014 13:05 Uhr von mayan999
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
bekloppte idee. damit tut man denen einen großen gefallen. und ich kann mir nicht vorstellen, dass dies beabsichtigt war. die fühlen sich dann im knast wohler als im "real life". das ist einfach nicht fair.

denn ansonsten müsste man in zukunft auch frauen in "männergefängnissen" unterbringen.

DAS wäre "gleichberechtigung".

sonderrechte für homosexuelle halte ich zumindest für unfair, gegenüber heteros.

homo-verbrecher sind schliesslich keine besseren menschen als hetero-verbrecher.
Kommentar ansehen
15.04.2014 13:13 Uhr von MarkiMork
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Also Einzelhaft für alle Insassen? Keine Kernseife mehr? Oder wie, oder was?
Kommentar ansehen
16.04.2014 14:35 Uhr von Dr.Eck
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Willkommen in der Steinzeit.
Kommentar ansehen
16.04.2014 14:51 Uhr von omar
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Duschen im Schwulenknast.
Einer lässt die Seife fallen.
Alle bücken sich... :P
*rofl*
Kommentar ansehen
28.04.2014 12:22 Uhr von thugballer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe sofort gedacht, dass dadurch die Vergewaltigungen sinken. Ich meine es völlig ernst.
Wenn EIN Mann will und DER ANDERE NICHT, muss doch einer schwul sein und einer hetero.
Wie sollen denn sonst Vergewaltigungen im Knast entstehen

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?