14.04.14 16:31 Uhr
 22.703
 

"Du Dummfotz": Hartz-IV-Familie aus Erfurt wird von RTL II vorgeführt

Auf RTL II läuft derzeit die Doku-Soap "Go West". Darin wird die Familie Liebisch aus Erfurt porträtiert, wie sie Amerika erobert. Jetzt wird aber kritisiert, dass die Familie wegen ihrer unkritischen Art von dem Kölner Privatsender vorgeführt wird.

So ist der 50-jährige Familienvater Andreas bereits seit über 20 Jahren arbeitslos und lebt von Hartz IV. Daher will er nun in die USA auswandern. Doch von den Produzenten der Sendung werden ihm lächerliche Sachen angezogen, um ihn als Hartz-IV-Empfänger zu stigmatisieren.

Damit die thüringer Mundart des 50-Jährigen auch von den Zuschauern verstanden wird, wird er untertitelt. Doch dabei sind RTL II auch schon Fehler unterlaufen. Beispielsweise wurde "Du Dummfotz" fälschlicherweise in "Du Dummfatz" übersetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Familie, RTL, Erfurt, RTL II
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL II You: Jimi Blue Ochsenknecht spielt in neuer Selfie-Soap mit
Zu schlechte Quoten: RTL II kippt Reality-Doku "Keeping up with the Kardashians"
RTL II kündigt eigene Serie über "Neandertaler" an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

49 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2014 16:36 Uhr von kloetenpony
 
+53 | -92
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:44 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+68 | -4
 
ANZEIGEN
Die machen sich für Geld nach Drehbuch zum Affen, na und?!

Wer kritisiert so etwas ernsthaft und hält Geschichten wie "Auswanderung" für echt?

Wie "stigmatisiert" man jemanden als H4er?

Und warum sollen Vulgärausdrücke korrekt untertitelt werden?

Fragen über Fragen...

Schlimm ist nur, dass sich jemand den Mist reinzieht!
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:44 Uhr von keineahnung13
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
hatte es einmal geguckt, da ich dachte das es sowas wie die Reimanns ist, nach einer Folge nicht mehr geguckt, da das sowas von blöde ist und ich nicht verstehe wie die sich so zum Affen machen können, damit meine ich nicht ihren Dialekt.
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:45 Uhr von FrankCostello
 
+8 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:48 Uhr von Major_Sepp
 
+46 | -3
 
ANZEIGEN
LOOOOL ich schmeiß mich weg.

Soll die Familie RTL II doch verklagen wenn sie denkt "Dummfotz" wäre schmeichelhafter als "Dummfatz" :D

Ernsthaft, ich denke es benötigt keinen Fernsehsender um Andreas und Co. zu stigmatisieren. Das schaffen sie auch alleine.

Und genau nach solchen Paradiesvögeln sucht der Sender nun einmal. Dummheit schützt vor Strafe nicht, das sollte man auch in Thüringen wissen.

Ich glaube auch die Tatsache, dass die Liebischs Hartz IV-Empfänger sind ist irrelevant.

Andreas ist doch kein Idiot weil er Hartz IV bezieht. NEIN, er ist ein Idiot und bezieht DESHALB Hartz IV.

Das ist ein gewaltiger Unterschied. ^^

[ nachträglich editiert von Major_Sepp ]
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:48 Uhr von blade31
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich überhaupt kein Mitleid, sie haben den Vertrag doch unterschrieben also müssen sie machen was RTL 2 sagt...
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:50 Uhr von Maedy
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Diese Sendung gibt es schon eine Weile-Fremdschämen ist da Programm und ich frage mich ernsthaft,wer so einen Mist anschaut.
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:50 Uhr von MarkiMork
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin fick und fertig ^^

Die Familie ist ziemlich sauer auf RTL2 und will diese tatsächlich verklagen:

http://www.thueringer-allgemeine.de/...

[ nachträglich editiert von MarkiMork ]
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:53 Uhr von MarkiMork
 
+6 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:55 Uhr von kloetenpony
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
@Para_shut Nee meinte dei Mudder ;)

Bist wohl etwas Old School... macht ja nix
Kommentar ansehen
14.04.2014 16:59 Uhr von sv3nni
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Das Motto "Go West" haette auch fuer ne Familie ausm Osten gut gepasst ^^
Kommentar ansehen
14.04.2014 17:00 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Der kleine Zwerg hat das Potential zum Schauspieler in einer Komödie, der hat mich so zum lachen gebracht....

Schande über sämtliche Produzenten die stattdessen auf Oliver Pocher setzen.

Der hat doch den perfekten deppenblick, ach bei dem stimmt alles in der Hinsicht und das einzig typisch deutsche daran ist, das man daraus nicht richtig fett Kapital macht.
Kommentar ansehen
14.04.2014 17:00 Uhr von Schmollschwund
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Pfft... macht RTL ja ständig.

Gestern mal kurz in Secret Millionaire rein geschaut. Umgeschalten hatte ich als die behauptet haben: Er wäre jetzt Hartz IV-Empfänger. HA HA.

Zuerst muss er mal nachweisen, dass er überhaupt nichts mehr hat wovon er leben kann. Erst wenn der Antrag durch ist (das hätte ich gerne gesehen: der auf dem Jobcenter ;) aber ohne RTL -da hätten die eine Staffel draus machen können - bis der Antrag durch ist....), erst dann ist er Hartz IV-Empfänger. Vorher nur ein Millionär der Arm mal antestet.
Kommentar ansehen
14.04.2014 17:02 Uhr von Fred_Flintstone
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kenne die Sendung zwar nicht, aber normalerweise bekommen Darsteller doch Geld für ihre Leistung. Wie kann es sein, dass die dann noch H4 bekommen? Wer findet den Fehler?
Kommentar ansehen
14.04.2014 17:09 Uhr von Jlaebbischer
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Klar. 50 Jahre Alt, seit über 20 Jahren Arbeitslos und dann in die USA auswandern...........
Kommentar ansehen
14.04.2014 17:11 Uhr von Schmollschwund
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Stell sich die Frage: Wer hat damit angefangen? Haben die sich beworben, vielleicht sogar das Thema vorgeschlagen? Oder hat sich RTL die Liebisch raus gepickt? Who cares?!

Wie dem auch sei. Ich bin ja ein Mensch mir verdammt viel Mitgefühl, ich versuch die guten Seiten im Menschen zu sehen, aber beim Papa? Ganz ehrlich?

Der hat´s VERDIENT. aber ohne: !

Wenn ich so eine Chance bekommen würde, vor mir die Menschen in den USA stehen würden, die einfach, hoppla die hopp sagen: "Klar, komm mit, ich geb dir einen Job, ich geb Dir ´ne Chance" nur weil Du da bist und Du denen irgendwie gut rein gehst, wenn ich mal das Glück hätte, dann würde ich verdammt noch mal nicht bei JEDER kleinen Anstrengung sagen: "Voll Scheiße hier alles!", dann heißt es: Again, again and again

Man stelle sich vor, man ist im Lande seiner Träume angekommen, bekommt alles vor die Füße gelegt und man meckert immer noch...NEE! jetzt mit doppelt !!
Kommentar ansehen
14.04.2014 17:15 Uhr von Schmollschwund
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
@MarkiMork_

Ja Arbeiten .... ist nicht für jeden was. Der Deutsche ist fast gänzlich so gestrickt, dass er von jedem Kuchen etwas abhaben will, aber nicht bereit ist was zu geben.
-------------------------------
Sagt einer über einen, ohne die Millionen zu sehen, die sich tagtäglich abmühen um ja kein Geld vom Staat nehmen zu müssen. Von denen die Arbeiten müssen, weil die Rente nicht reicht, weil der Lohn zu gering ist mal ganz zu schweigen.

PS: Ich hoffe Du hast mein Minus gespürt.

Find Dich damit ab: Es gibt sie; die Realität. Man muss sie nur sehen wollen.

[ nachträglich editiert von Schmollschwund ]
Kommentar ansehen
14.04.2014 17:41 Uhr von Schmollschwund
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Fred_Flintstone_

Ich kenne die Sendung zwar nicht, aber normalerweise bekommen Darsteller doch Geld für ihre Leistung. Wie kann es sein, dass die dann noch H4 bekommen? Wer findet den Fehler?
------------------
Welcher Fehler? Oder denkst Du eine Flugreise für die Familie gibt´s umsonst? Die hätten sich das wohl nicht leisten können.

Und ja. Geld gibt es für schauspielerische Leistungen, aber wo siehst Du die? Die machen, was sie daheim auch machen, genau so. Also denk ich mal, wie gesagt: Der Flug ist schon toll genug.

Ich für meinen Teil frage mich viel eher:

Wer hat auf dem Jobcenter Scheiße gebaut? Ein Hartz IV Empfänger hat nur 21 Tage Urlaub im Jahr....
Kommentar ansehen
14.04.2014 18:22 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Schmollschwund

bei Secret Millionär hat er ausgegeben Hartz IV Empfänger dort zu sein und wollte da helfen was er auch gemacht hat. Der hat ja keine Leistungen einkassiert, deswegen müssen die den ja auch nicht wirklich durchleuchten^^

Naja aber frage mich auch noch wie die das noch so gut hinbekommen, da dass ja mit TV vor Ort quasi auffällig ist und nun bekannt ist. Wunder mich auch das Undercoverboss noch funktioniert.

Jedenfalls macht sich da keiner zum Affen und es wird für einen Guten Zweck gemacht.

Naja wie gesagt bei Go West sind die selber schuld. Ka warum ich da Minusse bekommen habe, wo andere genau das gleiche hier meinen.
Kommentar ansehen
14.04.2014 18:59 Uhr von DonKorax65
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Finde ich nicht gut was die da mit der Familie abziehen aber naja ..........
Kommentar ansehen
14.04.2014 19:01 Uhr von Floppy77
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Die waren vorher schon mal bei Frauentausch dabei, also können die jetzt nicht behaupten zu wissen, wie das bei RTL2 so läuft.
Kommentar ansehen
14.04.2014 19:09 Uhr von Cybertronic
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mich geht der Quatsch nichts an, aber es kann auch sein, dass RTL Leute anwerbt, um dies zu machen...nat. gegen Geld, damit RTL Müll senden kann.
Kommentar ansehen
14.04.2014 19:16 Uhr von csmx
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Menschen werden von RTL vorgeführt? Ein Großteil des Programms von RTL, basiert auf sowas.
Mein Mitleid hält sich auch in Grenzen, aber RTL hat schon ziemlich hinterlistige Tricks, um die Leute vor der Kamera gefügig zu machen, oder überhaupt, um sie erstmal zu ködern. Das sollte man nicht unterschätzen.

Bei Fernsehkritik.tv bekommt man des öfteren mal einen Eindruck wie es da hinter den Kulissen abläuft.

Auch durch den Schnitt hinterher lässt sich einiges bewirken, Dialoge aus dem Zusammenhang reißen, lächerliche Hintergrundmusik einspielen, die Opfer gezielt provozieren etc.

Schlimm ist das der RTL Zuschauer so Niveaulos unterhalten werden möchte. So ein Programm ist Menschen verachtend.
Kommentar ansehen
14.04.2014 20:22 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja alles ist nicht schlecht bei RTL, aber solchen Mist gucke ich auch schon aus Prinzip nicht, das schön die Quote möglichst tief im Keller ist.
Falls nirgends was kommt, gucke ich NTV (Seriöseste Teil von RTL) irgendeine Doku
Kommentar ansehen
14.04.2014 21:51 Uhr von Holzmichel
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
"So ist der 50-jährige Familienvater Andreas bereits seit über 20 Jahren arbeitslos und lebt von Hartz IV."

Wer seit über 20 Jahren arbeitslos ist, ist ein fauler Zeitgenosse und sollte mal die Schuld bei sich selber suchen!

"Daher will er nun in die USA auswandern. "

Da will ja ausgerechnet der richtige in die Staaten auswandern. Aber egal, dort wird er sehr schnell das ARBEITEN lernen müssen, denn in den USA wird er sich noch wundern-wie großzügig der Sozialstaat in Deutschland mit seinen Drückebergern umgeht.

Seit zwei Jahrzehnten nichts geleistet, aber große Flausen im Kopf. Bravo!

"Doch von den Produzenten der Sendung werden ihm lächerliche Sachen angezogen, um ihn als Hartz-IV-Empfänger zu stigmatisieren."

Ich glaube, der gute Mann stigmatisiert sich in erster Linie selber. Es zwingt ihn doch niemand, sich für RTL zum Hanswurst zu machen. Warum meldet er sich trotzdem für solch eine Sendung? Wahrscheinlich gab es dafür ein kleines Handgeld für den nächsten Alk am Kiosk!

Refresh |<-- <-   1-25/49   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL II You: Jimi Blue Ochsenknecht spielt in neuer Selfie-Soap mit
Zu schlechte Quoten: RTL II kippt Reality-Doku "Keeping up with the Kardashians"
RTL II kündigt eigene Serie über "Neandertaler" an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?