14.04.14 12:02 Uhr
 50
 

Frankreich/Rouen: Ausstellung zum Thema Kathedralen mit Bildern von Monet bis Macke

Eine neue Ausstellung hat das Thema Kathedralen. Sie heißt "Kathedralen 1798 - 1914. Ein moderner Mythos" und wird bis zum 31. August in Rouen zu sehen sein. Im Mittelpunkt steht die Wiederentdeckung der Kathedrale als gotisches Bauwerk im 19. Jahrhundert.

Die Ausstellung umfasst 250 Exponate von Charles Nègre, Brassaï, Marc Chagall, Macke, Picasso, Monet, Pissarro und Sisley.

Ab dem 26. September wird die Ausstellung dann im Wallraff-Richartz-Museum in Köln mit mehr zeitgenössischen Künstlern zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Ausstellung, Thema, Kathedrale, Rouen
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Empörung über Künstler-Performance mit frisch geschlachtetem Bullen
Geschichtsautoren: Jesus hat vielleicht nie existiert
USA: Bibliothekare setzen nach dem Amtsantritt Donald Trumps neue Prioritäten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent
Statistik: Kriminalität bei tatverdächtigen Zuwanderern steigt über 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?