14.04.14 10:40 Uhr
 217
 

Samsung Galaxy S5: Zum Verkaufsstart noch beliebter als sein Vorgänger?

Seit vergangenen Freitag ist das Samsung Galaxy S5 nun im Handel. Die Nachfrage scheint noch größer als beim Vorgänger. Die Verkäufe am Releasetag waren um 30 Prozent höher als beim Vorgängermodell S4.

Sogar doppelt so viele Exemplare sind in einigen europäischen Ländern am letzten Freitag verkauft worden.

Inzwischen kann man das Samsung Galaxy S5 in über 125 Ländern weltweit kaufen. Mitternachtsverkäufe in Deutschland zeigen, dass auch hierzulande viele Menschen das neue Samsung Smartphone wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Samsung, Vorgänger, Verkaufsstart, Samsung Galaxy S5
Quelle: curved.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2014 10:46 Uhr von pjh64
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Was zur Hölle will man mit einem grade neu erschienenem Smartphone?

Statussymbol?

Eher nicht... Jeder Vollasi bekommt sowas hinterhergeworfen, sobald er seinen Karlheinz unter den Knebelvertrag setzt.

Aktuelle Technik?

Neuerscheinungen wimmeln dermaßen von Bloatware, daß die Dinger mitunter langsamer sind, als ihre Vorgängermodelle.

Der einzige einleuchtende Grund, sich sowas frühzeitig anschaffen zu wollen, ist, wenn man vorhat, es zu knacken, um damit ein paar Kohlen zu machen.

Ansonsten kann man sich ja in 1-2 Jahren mal anschauen, ob das S5 interessant ist, wenn es nämlich rootbar und somit nutzbar ist.
Kommentar ansehen
14.04.2014 10:51 Uhr von Yoshi_87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vollkommen logisch, das S3 haben sich damals sehr viele gekauft, das S4 hat sich für kaum jemanden gelohnt also wird jetzt das S5 gekauft.
Kommentar ansehen
14.04.2014 14:11 Uhr von jo-28
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Also ich wüsste jetzt nicht warum man ein S3 mit einem S5 ersetzen sollte. CM drauf und es ist schneller als das S5 mit der Samsung Bloatware. =)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?