14.04.14 10:29 Uhr
 75
 

Marcus H. Rosenmüller beendet die Heimat-Trilogie mit dem Film "Beste Chance"

Der Regisseur Marcus H. Rosenmüller ("Wer früher stirbt ist länger tot") arbeitet derzeit am dritten und letzten Teil seiner Heimat-Trilogie. Inzwischen sechs Jahre liegt der letzte Teil "Beste Gegend" zurück. Den Anfang machte der Streifen "Beste Zeit".

Wieder zu sehen sind die Freundinnen Jo und Katie, die von Rosalie Thomass und Anna Maria Sturm dargestellt werden. Katie treibt sich in der Welt umher, während Jo an der Uni büffelt. Doch eine ernste Nachricht soll beide schon bald wieder zusammen bringen.

In weiteren Rollen sind unter anderem Ferdinand Schmidt-Modrow, Florian Brückner und Volker Bruch zu sehen. Deutscher Kinostart wird am 26. Juni 2014 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Regisseur, Heimat, Trilogie, Marcus H. Rosenmüller
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?