14.04.14 10:02 Uhr
 84
 

UN-Sicherheitsrat: Kein klarer Weg wegen Ukraine-Krise

Der UN-Sicherheitsrat streitet derzeit darüber, wie die Situation in der Ukraine zu lösen ist. Hierbei werfen die USA Russland vor, die Auseinandersetzungen in der Ukraine bewusst anzuheizen.

Allerdings zeichnet sich ein Bild klar ab, nämlich die fehlende Unterstützung für Russland, da fast alle Mitglieder des Sicherheitsrates eine klare Position für den russischen Kurs verneinen.

Hinzukommt, dass die ukrainische Regierung nicht mehr lange warten will, um die pro-russischen Separatisten notfalls mit Spezial-Einheiten zu vertreiben.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krise, Ukraine, UN, Sicherheitsrat
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?