14.04.14 09:02 Uhr
 3.064
 

Regisseur Quentin Tarantino wurde von Komiker Jerry Lewis gebissen

Star-Regisseur Quentin Tarantino ist bei der Verleihung eines Sterns auf dem Walk of Fame für Jerry Lewis von dem 88-jährigen Komiker gebissen worden.

Jerry Lewis, der unter anderem durch den Film "Der verrückte Professor" bekannt wurde, hatte Tarantino in die Hand gebissen.

"Ich bin gerade von Jerry Lewis gebissen worden. Dieser Mann ist ein Schatz. Er ist einer der größten Schauspieler und Regisseure in der Geschichte des Kinos", so Tarantino zu Beginn seiner Laudatio für Lewis.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Biss, Komiker, Quentin Tarantino, Jerry Lewis
Quelle: www.loomee-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino: Nur noch zwei Filme
Fans wollen, dass Quentin Tarantino bei "Deadpool 2" Regie führt
Quentin Tarantino: "The Hateful 8" entstand während seiner Depression

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2014 09:02 Uhr von Borgir
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Ich liebe Jerry Lewis. Es gibt auf dieser Erde keinen Komiker, der mich so sehr zum lachen bringen konnte. Einfach sensationell!
Kommentar ansehen
14.04.2014 10:54 Uhr von El-Diablo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Als Kind habe ich seine Filme immer sehr gerne geschaut, ich finde ihn immer lustig und Louis de Funes
Kommentar ansehen
14.04.2014 12:10 Uhr von sv3nni
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja mal hoffen dass er sich nichts zugezogen hat ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino: Nur noch zwei Filme
Fans wollen, dass Quentin Tarantino bei "Deadpool 2" Regie führt
Quentin Tarantino: "The Hateful 8" entstand während seiner Depression


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?