13.04.14 19:30 Uhr
 852
 

Niederlande hat zu wenig Verbrecher und möchte leere Gefängnisse vermieten

Ein Problem der etwas anderen Art haben derzeit die Niederlande. Weil dort schon seit Jahren die Verbrechensrate immer weiter gesunken ist, gibt es jetzt zu wenig Gefängnisinsassen.

Die Folge: Zum ersten Mal in der Geschichte gibt es in den Niederlanden mehr Gefängniswärter als zu bewachende Verbrecher.

Wegen der leer stehenden Gefängniszellen bietet die niederländische Regierung anderen Staaten schon Zellen zum Vermieten an. Aus Belgien wurden so schon über 600 Verbrecher "ausgeliehen", die nun ihre Haftstrafe in den Niederlanden absitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibi70
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Ausland, Gefängnis, Niederlande, Verbrecher, Gefangene
Quelle: www.hotnewsblog.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2014 19:30 Uhr von Bibi70
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja mal ein Luxusproblem, oder? Aber das Vermieten von Gefängniszellen könnte ja noch zum Verkaufs-Schlager werden.
Kommentar ansehen
13.04.2014 19:42 Uhr von OLLi_81
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder eine Marktlücke geschlossen.
Kommentar ansehen
13.04.2014 19:46 Uhr von no_trespassing
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Oder zu lasche Gerichte, die zu wenig Haftstrafen verhängen.

Wenn´s bei denen genauso abläuft wie hier, dann ist das ja kein Wunder.

Bei uns wird wegen Gefängnisüberfüllung und Kosten von 300 EUR/Tag pro Häftling doch selbst bei schweren Straftaten gegen Leib und Leben nichts mehr verhängt.
Kommentar ansehen
13.04.2014 19:46 Uhr von Rammar
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwie muss ich ja ein wenig schmunzeln... :)

hier werden kiffer kriminalisiert
und in NL sind scheinbar alle zu breit um scheiße zu bauen ;)
Kommentar ansehen
14.04.2014 08:33 Uhr von Knutscher
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Sache is aber schon älter. Hab schon vor ca zwei Jahren gleichlautende Artikel gelesen.
Kommentar ansehen
14.04.2014 09:41 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Niederlande hat zu wenig Verbrecher?

Können da nicht niederländische Richter eine Lösung finden? ;-)
Kommentar ansehen
14.04.2014 09:47 Uhr von MarkiMork
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Können ja ein paar von uns haben ^^

Ist mir schon klar, warum die weniger Kriminelle haben ....
Kommentar ansehen
14.04.2014 10:11 Uhr von omar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Rammar:
Das war genau mein Gedanke.
Ich vermute, da sind viele einfach "entspannter"...
Sogar die Richter und Staatsanwälte... :P

[ nachträglich editiert von omar ]
Kommentar ansehen
14.04.2014 17:21 Uhr von Schmollschwund
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sieh an, sieh an. Und das in einem Land, in dem Cannabis frei erhältlich ist.....

Wie viele davon wohl wegen Beschaffungskriminalität einsitzen? ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?