13.04.14 17:12 Uhr
 666
 

Samsung und HTC im Smartphone-Krieg

Derzeit befinden sich die beiden Unternehmen HTC und Samsung auf Konfrontationskurs. Beide Unternehmen haben harte Argumente gegen das jeweils andere Unternehmen aufgefahren, was die neuen Smartphones Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 betrifft.

HTC hat ein Dokument veröffentlicht, welches das Galaxy S5 als das unterlegene Modell bezeichnet. So habe das HTC-Gerät kraftvollere Frontlautsprecher und eine Dual-Kamera.

Samsung dagegen veröffentlichte ebenso ein Dokument, das belegen soll, warum das Galaxy S5 das bessere Smartphone ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Unternehmen, Smartphone, Samsung, HTC
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2014 19:42 Uhr von Luthar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
na ja wenn zwei sich streiten freud sich der dritte und das ist der Kunde!!
Kommentar ansehen
13.04.2014 20:50 Uhr von CrazyWolf1981
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wollte mir dieses Jahr ein neues holen, und dank Samsung und HTC spar ich Geld. Das S5 hat mich nicht überzeugt ( hab 3 Samsung Geräte ) und hatte gehofft HTC würde was besseres liefern. Gleichstand zwischen beiden Konkurrenten, denn keines überzeugt mich annähernd.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?