13.04.14 16:52 Uhr
 1.400
 

Texas: Mehr als dezenter Hinweis für schlecht geparktes Auto

Ein Autofahrer in Texas machte sich offenbar nicht allzu viele Gedanken über die Wahl seines Parkplatzes.

Er stellte sein Gefährt so ab, dass es insgesamt vier Parkplätze blockierte.

Um den Fahrer darauf hinzuweisen, hinterließ ein anderer Autofahrer eine deutliche Markierung auf der Fahrbahn. "Hier parkt ein Arschloch" war dort zu lesen, dies war derart groß geschrieben, dass es dem Besitzer des schlecht geparkten Wagens wohl kaum entgangen sein dürfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Auto, Hinweis, Parken, Arschloch
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sparkasse Herne: Waschpulver und Babynahrung statt Geld im Koffer
Indien: Frau lässt sich wegen fehlender Toilette in Haus scheiden
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2014 17:54 Uhr von Katü
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das würde ich auch gerne bei so manchen Parker machen...villeicht sollte ich mal anfangen Kreise mitzuführen.
Kommentar ansehen
13.04.2014 18:02 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
also hätte ich ein neues Auto und würde bei Hornbach parken, würde ich auch auf 2 Parklücken parken, da schon mit 2 Polos nebeneinander kaum noch aus der Türe kommst, so eng sind die Lücken. Aber der Parkplatz scheint auch viel Größer zu sein und an die Autos angepasst zu sein^^ also schon eine Gute Aktion^^
Kommentar ansehen
13.04.2014 18:18 Uhr von brycer
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Rigne:
Das wäre Sachbeschädigung und wäre wohl nicht nur ´nicht besser´ als rücksichtsloses Arschlochparken, sondern im Gegenteil sogar noch primitiver.
Auch hätte man auf diesem, anscheinend gut besuchen, Parkplatz auch sehr gute Chancen dass das auch sehr teuer wird.
Da halte ich es lieber mit Katü. Kreide ist nicht so teuer. ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?