13.04.14 12:36 Uhr
 231
 

US-Tuner macht aus einen Chevrolet Caprice den schnellsten Leichenwagen der Welt

Wahrscheinlich soll es ein Chevrolet Caprice noch schnell mit einen Porsche, einen Ferrari oder einen Lamborghini auf der Viertelmeile aufnehmen, nachdem er zuvor einen Abstecher zum Friedhof gemacht hat.

Anders kann man sich nicht vorstellen, warum sich der US-Tuner AMS Performance ausgerechnet einen Leichenwagen vornimmt und diesen zum schnellsten seiner Zunft weltweit macht.

Der Chevrolet Caprice bekam einen 1.000 PS starken Sechsliter-V8 unter die Haube, mit dem er die Viertelmeile (402 Meter) in 9,94 Sekunden absolviert. In 2,5 Sekunden erreicht der Chevy die 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt nun bei 220 Km/h.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Chevrolet, Leichenwagen
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?