12.04.14 19:09 Uhr
 2.810
 

Jeden kann es treffen: Das sollte man unbedingt über Leberkrebs wissen

Viele Menschen machen sich keine Gedanken über Krankheiten, wenn sie nicht bemerkt werden. Doch ohne Vorsorge kann das fatal enden. Ein gutes Beispiel ist Leberkrebs.

Viele Menschen bemerken durch zu hohen Alkoholkonsum gar nicht, dass sich eine alkoholische Leberzirrhose bilden und am Ende daraus sogar Leberkrebs entstehen kann. Infektionen mit Hepatitis B oder C können ebenfalls zu Leberkrebs führen.

Erste Hinweise auf Leberkrebs sind in der Regel Blut in der Speiseröhren oder auch eine Bauchwassersucht, die sogenannte Aszites. Wenn der Krebs früh erkannt wird, bestehen Heilungschancen, in einigen Fällen auch durch eine Lebertransplantation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Wissen, Leber
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP
Schottland: Tampons werden an Frauen bald kostenlos verteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2014 19:43 Uhr von Borgir
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Blut in der Speiseröhre? Ascites als erstes Anzeichen für Lerberzellcarzinome? Sorry, wenn solche Nachrichten dann fundiert, aber kein Unsinn.

Sorry, die Quelle gibt es richtig wieder, der Autor hier leider nicht.
Kommentar ansehen
12.04.2014 20:13 Uhr von PrinzAufLinse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Prost!
Kommentar ansehen
12.04.2014 20:50 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB


stimmt so auch nicht. Hepatitis A/B/C usw.....das bekommen nicht nur Alkoholiker. Und HepB/C kann durchaus zu einem Leberzellcarzinom führen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?