12.04.14 16:39 Uhr
 581
 

Überdosis Sizzurp - Justin Bieber von Freunden zum erbrechen gebracht

Die Anwälte von Teenie-Star Justin Bieber sind derzeit noch damit beschäftigt, wegen eines illegalen Autorennens nach dem er verhaftet wurde, mit der Staatsanwaltschaft zu verhandeln. Das hat den 20-Jährigen aber nicht davon abgehalten, sich weiter in Schlamassel zu begeben.

Bieber hatte sich, wie erst jetzt bekannt geworden ist, eine Überdosis Sizzurp verabreicht. "Er hat es mit dem Sizzurp total übertrieben. Freunde steckten ihn in eiskaltes Wasser, damit er wieder zu sich kam. Sie haben ihn dazu gebracht, sich zu übergeben", so ein Insider.

Die Partys von Justin Bieber sind wohl noch immer ein Eldorado für Gras und Alkohol.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Justin Bieber, Überdosis, Hustensaft
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz
Marilyn Manson bezeichnet Justin Bieber als ein "Stück Scheiße"
Hacker stellen Nacktbilder von Justin Bieber auf Instagram-Profil seiner Ex

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2014 16:39 Uhr von Borgir
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sizzurp ist eine Mischung aus Hustensaft, Limonade und zerkrümelter Bonbons. Manchmal kommt noch Schnaps dazu.Wer so einen Mist nimmt ist selbst schuld, egal wie er heißt.

[ nachträglich editiert von Borgir ]
Kommentar ansehen
12.04.2014 17:03 Uhr von ZzaiH
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
halt durch justin, du musst noch 7 jahre schaffen für club27...
Kommentar ansehen
12.04.2014 17:04 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und solche News bringen mich zum Erbrechen... ;)
Kommentar ansehen
12.04.2014 17:11 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
^^

dann lese sie nicht, ganz einfach.
Kommentar ansehen
12.04.2014 20:08 Uhr von tehace
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ZzaiH

zur hölle soll er in den club27 ...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz
Marilyn Manson bezeichnet Justin Bieber als ein "Stück Scheiße"
Hacker stellen Nacktbilder von Justin Bieber auf Instagram-Profil seiner Ex


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?