11.04.14 20:59 Uhr
 190
 

Oberhausen: Ausstellung "Der schöne Schein" bringt Gasometer zum Strahlen

Aktuell startete eine neue Ausstellung im Oberhausener Gasometer unter dem Titel "Der schöne Schein". Dabei erhellen verschiedene Lichtinstallationen den Turm und bringen diesen optisch ins Wanken.

Ab dem heutigen Freitag werfen Bremer Künstler "Urbanscreen" mit insgesamt 21 Hochleistungsprojektoren verschiedene Bilder an die Wände. Die Lichtinstallation suggeriert dem Betrachter, dass der Innenraum in Bewegung ist.

In einem zweiten Teil der Schau werden über 150 Reproduktionen weltbekannter Meisterwerke von da Vincis Mona Lisa oder Gemälden von Caspar David Friedrich an die Wände projiziert. Die Ausstellung ist noch bis zum 30. Dezember zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Oberhausen, Schein, Strahlen, Gasometer
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Befürchtung
Markus Majowski: RTL entschuldigt sich bei ihm
Türkei: Bildung - Weg von der Evolutionstheorie, dafür "Lebewesen und die Umwelt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2014 08:35 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ignoriert den Spammer einfach.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?