11.04.14 18:51 Uhr
 34
 

Frankfurter Börse: DAX beendet die Handelswoche deutlich im Minus

Nachdem am gestrigen Donnerstag die Aktienkurse an der Wall Street schon deutlich unter Verlusten gelitten hatten, setzte sich der Abwärtstrend am heutigen Freitag auch an der Frankfurter Börse deutlich fort.

Zum Wochenschluss am heutigen Freitag trennten sich die Anleger von ihren Aktien. Dies sorgte dafür, dass der Deutsche Aktienindex (DAX) zeitweise bis zu zwei Prozent im Minus notierte.

Zum Handelsschluss lag der deutsche Leitindex dann bei 9.315 Zählern. Das waren 1,5 Prozent weniger als am Donnerstag. Seit Anfang der Woche hat der DAX damit rund vier Prozent an Wert eingebüßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Handelswoche
Quelle: www.handelsblatt.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?